Beste Bank im Private Banking zum vierten Mal in Folge

Zum vierten Mal in Folge wurde die Jyske Bank in Dänemark zur besten Bank für Private Banking-Kunden gekürt. Zu diesem Ergebnis kam das dänische Analyseinstitut Voxmeter nach seiner diesjährigen Analyse der Banken.

„Die Bank schneidet in allen Punkten gut ab. Gleichzeitig hat die Bank keinen Anlass zu negativen Medienberichten gegeben, die das Image der Bank beeinträchtigen könnten. Viele Kunden sagen, dass sie die Jyske Bank, im Vergleich zu den anderen zwei großen Banken, als einen sicheren Hafen betrachten“, fasst Christian Stjer, Geschäftsführer von Voxmeter, gegenüber der dänischen Tageszeitung Jyllands-Posten zusammen.

Der Schlüssel zum Erfolg, den Titel zu erobern und im darauffolgenden Jahr zu verteidigen, ist der enge Kontakt zum Kunden.

„Wir sehen, dass die Kunden, mit denen wir am häufigsten im Gespräch sind, auch die zufriedensten Kunden sind. Nähe zum Kunden - das ist unser Erfolgsrezept“, erklärt Erling Fløe Kristensen, Business Director von Jyske Bank Private Banking.

Das dänische Analyseinstitut Voxmeter führt jedes Jahr eine umfassende Analyse der Kundenzufriedenheit unter dänischen Kunden durch.