Der Gebrauch von Cookies durch die Jyske Bank

Wenn Sie die Webseiten und Apps der Jyske Bank besuchen, hinterlassen Sie - wie auf dem Großteil anderer Webseiten - elektronische Spuren u. a. durch Cookies. Die Auskünfte sind anonym, und wir können deshalb nicht sehen, wer Sie sind. Die Jyske Bank verkoppelt nicht anonymisierte, technische Auskünfte mit spezifischen Nutzern.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die in Ihrem Browser gespeichert wird. Anhand dieser Datei können wir Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Handy wiedererkennen. Die Datei ist nicht schädlich und kann keine Viren oder schädlichen Programme enthalten. Anhand von Cookies registrieren wir Auskünfte in anonymer Form, damit wir unsere Webseiten benutzerfreundlicher, effizienter und zweckmäßiger gestalten können.

Welche Cookies verwenden wir und warum?
Session cookies
Session-Cookies sind notwendig, um die Verbindung zwischen Ihrem PC und einer Webseite/Applikation aufrechtzuerhalten. Dies ist z. B. bei der Netbank der Fall, die Sie nicht nutzen können, wenn Sie Cookies in Ihrem Browser deaktiviert haben. Session-Cookies werden wieder gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.
Persistent cookies
Persistent-Cookies werden auf Ihrem PC gespeichert, damit eine von Ihnen gewählte Einstellung nicht vergessen wird. Beispiel: Sie stoßen auf ein Banner, das Sie wegklicken, nachdem Sie die Mitteilung gelesen haben. Wir speichern dann einen Cookie, der uns erzählt, dass Sie das Banner nicht erneut sehen wollen.

Cookies für Webstatistik

Wir verwenden Cookies um zu registrieren, welche Webseiten die Nutzer besuchen und wann - und welche Seiten Sie vor unserer Webseite besuchen. Wir verwenden diese Daten, um zu verstehen, wie die Nutzer als Gesamtgruppe auf unseren Webseiten navigieren. Die Auskünfte haben den Charakter von allgemeiner Statistik, und es lassen sich keine Einzelpersonen anhand dieser Auskünfte identifizieren.
Als Webstatistik-Werkzeug verwenden wir Google Analytics.
Lesen Sie mehr darüber, wie Google in Google Analytics (auf Englisch) Cookies verwendet

Jyske Bank Private Banking verwendet die IP-Adressen-Anonymisierung bei Google Analytics, so dass Google jede einzelne IP-Adresse anonymisiert.
Lesen Sie mehr über die IP-Adressen-Anonymisierung

So löschen und vermeiden Sie Cookies

Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren oder löschen wollen. Anhand Ihrer Einstellung im Browser oder auf Ihrem PC, Telefon oder Tablet können Sie selbst entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren oder löschen wollen. Wenn Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren, wird es einige Funktionen auf den Webseiten geben, die Sie nicht nutzen können.

Sie können bereits akzeptierte Cookies löschen. Wenn Sie einen PC mit einem verhältnismäßig neuen Browser haben, können Sie durch Nutzung der Abkürzungstasten CTRL + SHIFT + Delete die Cookies schnell löschen.

Auf der Webseite minecookies.org erfahren Sie, wie Sie Cookies je nach dem von Ihnen verwendeten Browser löschen.

Wenn Sie Cookies von Google Analytics nicht akzeptieren möchten, bietet Ihnen Google das Tool Google Analytics Opt-out Browser Add-on an.